Neben meiner Tätigkeit als Vertriebsassistentin ließ ich mich zur Heilpraktikerin ausbilden. In diesen Jahren machte ich mich auf die Suche nach Zusammenhängen zwischen körperlichem und psychischem Wohlbefinden. Ich absolvierte zusätzlich eine Ausbildung zur Übungsleiterin im Fitnessbereich. Später arbeitete ich als Assistentin im Coachingsektor.

Die vielen unterschiedlichen Erfahrungen im Gesundheitsbereich, verbunden mit meiner 20-jährigen Essstörung (zuerst Magersucht, dann Bulimie), die viel Leid gebracht und Therapien und Kuraufenthalte erforderlich gemacht hatte, ließen mich spüren, dass es noch einen anderen Weg geben müsse. Ich gab keine Ruhe bis ich eines Tages auf eine Coachingmethode stieß, in der es um Umdenken ging.

Mit diesem Coaching überwand ich in kurzer Zeit (2 Monate) meine Krankheit. Ich entwickle  mich ständig weiter und zwar in die Richtung, in die ich es möchte.

Ich machte eine Coaching-Ausbildung in München.

Danach beschäftigte ich mich intensiv mit den Themen Einstellungsänderung, positives Umdenken und Verhaltensmustern. Ich besuchte mehrere Seminare und Vorträge, bei denen mir bewusst wurde, wie wichtig die Auflösung der anerzogenen Verhaltensmuster/Glaubensmuster sind.

Erst durch das „Installieren“ neuer erfolgsbringender Verhaltensmuster, können wir aus unseren alten Mustern ausbrechen und somit verhindern, dass wir über kurz oder lang in unsere alten blockierenden Verhaltensmuster verfallen.

Mit meiner Arbeit möchte ich dir helfen aus dem Hamsterrad herauszukommen und somit deine Ziele zu erreichen. Du bekommst Erfolg, Glück, Zufriedenheit und mehr Lebensqualität.

 

Meine Vision

Da mich der Mensch und die Welt in Atem hält und ich mich sehr für die gesellschaftlichen und politischen Belange interessiere, bin ich auf der Suche nach Alternativen für Mensch und Gesellschaft. Ich bin davon überzeugt, dass auch hier die Lösung beim Menschen selber liegt.

„Verändere dich und du veränderst die Welt.“

Wir dürfen wieder zur Menschlichkeit und Verantwortung für uns selbst, für den Nächsten und unsere Umwelt zurückkommen, sonst haben wir keine lebenswerte Zukunft. Die Auswirkungen sind schon heute mehr als verheerend, viele Menschen haben jetzt schon kein menschenwürdiges und lebenswertes Leben mehr.

Ich weiß, dass die Lösung einfach ist!

Sowohl Kinder wie auch Erwachsene sollten zu sich selbst finden und sich selbst stärken und damit ihre Talente und Fähigkeiten hervorbringen. Menschen, die mit sich selbst im Einklang leben und das tun was Ihnen Spaß macht (auch im Job), werden nicht krank, sind stabil, lassen sich nicht manipulieren, sind gestärkt, sich ausgeglichen, wenden keine Gewalt an, usw……..Es ist also genau das, was wir brauchen, um die Welt zu verändern

Persönliche Engagements:

  • WSA (Wir sind Augsburg – politische Bürgerinitiative)
  • Vereinigte Direktkandidaten – parteilose Direktkandidaten in den Bundestag für Basisdemokratie
  • Kinder sind Menschen e.V. (Hilfe bei „illegaler“ Inobhutnahmen durch das Jugendamt)
  • Forum fließendes Geld Augsburg
  • SoLaWi Augsburg
  • Private Obdachlosenhilfe Augsburg
  • Frauenverband Courage